Werte und Qualitäten

Mit ausgewählter Qualität und familienorientierter Unternehmenspolitik zum nachhaltigen Erfolg!

Franchising & Qualitätsstandards

Die M.A.N.D.U. one life ist für die Auswahl der Franchisenehmer und die Betreuung der Franchisebewerber in den verschiedenen Phasen des Auswahlprozesses zuständig. Darüber hinaus sind wir Ansprechpartner für alle Fragen, die mit den Beziehungen zwischen Franchisenehmer und Franchisegeber zu tun haben. Die wesentliche Aufgabe liegt jedoch darin, die fortlaufende Partnerschaft zu pflegen und den Kunden eine flächendeckende, einheitliche Qualität zu liefern.

Qualitätskriterien

Wir beziehen unsere EMS-Geräte ausschließlich von Miha Bodytec, die hohe Qualität der Geräte sichert ein perfektes Training.

Die Franchisenehmer - und M.A.N.D.U.-eigenen Stores haben die gleichen Einkaufspreise und werden durch ein exklusives Distributionssystem ausgestattet. Alle Vorteile und Sonderkonditionen kommen so auch direkt dem Franchisenehmer in gleicher Weise zugute.

Franchising Controlling

Die M.A.N.D.U. one life errechnet die Konditionen für den neuen Store, um die Basis für einen wirtschaftlichen Erfolg zu schaffen. Darüber hinaus berät die M.A.N.D.U. one life den Franchisenehmer bei der Entwicklung seiner Betriebsabrechnung und unterstützt ihn bei der Analyse seiner Finanzdaten.

Compliance Management System

Die Regelkonformität und regulatorische Standards sind bei M.A.N.D.U. wichtige Bestandteile des täglichen Geschäftslebens und sorgen als wichtiger Baustein in unserem System für Transparenz.

 

M.A.N.D.U. – wir sind eine Familie

Der Franchisegeber hat vom Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend das Zertifikat zum Audit „Beruf & Familie“ im November 2012 verliehen bekommen. Das Audit "berufundfamilie" ist ein Beratungsinstrument für Unternehmen, Non-Profit-Organisationen und Einrichtungen des öffentlichen Dienstes, die ihre Familienorientierung gezielt entwickeln wollen, um von den damit verbundenen positiven betriebswirtschaftlichen Effekten zu profitieren. Das Audit ist für Unternehmen aller Größen einsetzbar und bietet den Unternehmen einen standardisierten Prozess zur Analyse und Verbesserung der eigenen Familienfreundlichkeit.

Der Franchisegeber M.A.N.D.U. one life ist also darauf bedacht, auch im eigenen Unternehmen beruflichen Alltag und Fitness zu vereinen und nahm daher gerne die Gelegenheit wahr, mit dem Audit berufundfamilie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie für seine MitarbeiterInnen, aber in weiterer Folge auch für seine FranchisenehmerInnen und deren MitarbeiterInnen zu verbessern. Mehr Informationen finden Sie auf www.familieundberuf.at.

Zu folgenden Maßnahmen hat sich die M.A.N.D.U. one life im Rahmen der Zertifizierung verpflichtet:

  • M.A.N.D.U. one life hat als erster Franchisegeber in der Fitness- und Gesundheitsbranche Richtlinien zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie in seine Franchiseverträge aufgenommen.
  • M.A.N.D.U. one life verfügt über ein Mischarbeitszeitmodell mit Gleitzeit und Kernarbeitszeit.
  • M.A.N.D.U. one life bietet die Möglichkeit zu Vaterschaftskarenz.
  • Aktive gesundheitsfördernde Maßnahmen werden im Unternehmen besprochen und auch angeboten. So besteht für die MitarbeiterInnen die Möglichkeit, regelmäßig M.A.N.D.U.-Training zu absolvieren um aktiv Erkrankungen wie Rückenbeschwerden vorzubeugen. Daneben besteht ein regelmäßiges Angebot an frischem Obst.
  • Es wird ein Beiteiligungsmodell angeboten, das MitarbeiterInnen am Gewinn des Unternehmens finanziell mitprofitieren lässt.
  • Es wurden Schlüsselkompetenzen wie  Team-, Entscheidungs-, Konfliktlösungs- und Kommunikationsfähigkeit – erörtert und weiterentwickelt, um ein positives Betriebsklima und effizienteres Arbeiten zu ermöglichen.